background Header image

Kunden

Eine nachhaltige Kette lässt sich nicht von alleine schaffen. Hierfür benötigen wir die Hilfe unserer Kettenpartner. Gemeinsam mit ihren Kunden arbeitet Suiker Unie an neuen Anwendungen, mit denen Nachhaltigkeit in der gesamten Kette sichergestellt wird. Hierzu gehört zum Beispiel ein Projekt, bei dem Massenlieferungen in biogasangetriebenen LKW an den Kunden erfolgen.
 
Suiker Unie möchte seine Kunden dazu inspirieren, selbst an Nachhaltigkeit zu arbeiten. Gleichzeitig lernen wir von unseren Kunden, wie wir uns selbst auf dem Gebiet des gesellschaftlich verantwortungsbewussten Unternehmertums weiterentwickeln können. Um Wissen und Erfahrungen mit anderen zu teilen, wurde von Suiker Unie 2016 der Kongress Samen Duurzaam Vooruit (Zusammen nachhaltig vorwärts) organisiert. An diesem Kongress, der zum Ziel hatte, Inspiration zu geben, nahmen verschiedene Organisationen teil wie z. B. Kunden, andere Partner aus den Ketten, Agri-Food-Unternehmen aus anderen Branchen, Erzeugervereinigungen, örtliche Gemeinden sowie Vertreter der Provinz. Denn ein nachhaltiger Fortschritt, der einen Effekt auf die gesamte Kette hat, lässt sich nur durch Zusammenarbeit erreichen.