Landwirtschaftlich

Der Verantwortungsbereich von Suiker Unie beginnt bereits auf den Feldern, beim Anbau und Einkauf der Zuckerrüben. Etwa 9.700 Landwirte bauen in den Niederlanden rund 80.000 Hektar Zuckerrüben an. Die Anbauer sind in der Genossenschaft vertreten.

Suiker Unie arbeitet eng mit ihnen zusammen an einen intelligenten und nachhaltigen Rübenanbau durch ein nationales Netzwerk von Außendienstmitarbeitern. Wir optimieren so den Rübenanbau und entlasten die Umwelt. Es werden dabei zwei Ziele erreicht: ein gesundes, lebenswichtiges Gewächs und eine minimale Belastung der Umwelt.

Beim Anbau unserer Produkte achten wir unter anderem auf Folgendes:

  • Ein hochwertiges Saatgut
  • Höchstmöglicher Zuckerertrag pro Hektar
  • Maßgeschneiderte Düngung: So wenig Düngemittel wie möglich
  • Minimaler Einsatz von Pflanzenschutzmitteln
  • Einschränkung der an der Zuckerrübe hängenbleibenden Bodenmenge
  • Optimale Rübenlogistik  

Das Unternehmen Suiker Unie und seine Anbauer arbeiten in den oben genannten Bereichen erfolgreich mit dem IRS zusammen. Dies ist das Wissens- und Forschungszentrum für den Zuckerrübenanbau in den Niederlanden. Zusätzlich bieten wir unter anderem mit dem Bieten Advies Systeem (BAS), grundstücksspezifische Informationen und Beratung.

100% Natürlich
Funktionen von Zucker
Zucker und Gesundheit
FAQ