Die Rübenanbauer erfüllen den nachhaltigsten FSA Level

Alle Rübenanbauer von Suiker Unie haben den FSA Gold-Level erreicht. Mit dieser Initiative für nachhaltige Landwirtschaft werden Initiativen für eine nachhaltige Landwirtschaft unterstützt und wird die Nachhaltigkeit der Landwirtschaftsbetriebe bewertet. Die Anbauer haben dabei das höchste Niveau - das Gold-Level - erreicht, auch dank Suiker Unies einzigartigem Anbau-Registrierungsprogramm Unitip.

Unitip ist Teil unseres Beet Advisory Systems. In BAS werden Anbaudaten aus zahlreichen Informationsquellen gesammelt und analysiert. Daraufhin folgt eine maßgeschneiderte (Nachhaltigkeits-)Beratung für die Anbauer. Die Anbauer registrieren in Unitip selbst Daten über ihre eigene Anbaufläche. Wie beispielsweise Aussaat, Bodenbearbeitung, Düngung, Pflanzenschutz und Ertrag. Basierend auf diesen Registrierungen werden vergleichende Übersichten erstellt und die Anbauer erhalten zusätzliche (Nachhaltigkeits-)Ratschläge zu ihrem Rübenanbau. So zum Beispiel über die Verwendung von Dünger und Pflanzenschutzmitteln. Auf diese Weise können sie ihre Leistung und Rendite nachhaltiger gestalten und kontinuierlich verbessern. Die Anbauer erzielen so nicht nur Umweltvorteile, sondern auch höhere Erträge pro Hektar bei geringeren Kosten. Zusätzlich leistet Unitip einen Beitrag dazu, dass Suiker Unie das Ziel verfolgt, der nachhaltigste Zuckerverarbeiter in Europa zu sein.

Ein Stück harte Arbeit

Mit Hilfe des Farm Sustainability Assessment (FSA) bewertet und bewertet SAI die Nachhaltigkeit der Anbauer auf dem Level Bronze, Silber oder Gold. Der Einsatz von Unitip hat zur Verleihung des höchsten Gold-Levels geführt. Darauf sind unsere Anbauer stolz: "Es ist schön, Anerkennung für unsere harte Arbeit zu erhalten. Aber das bedeutet nicht, dass wir fertig sind. Wir werden weitermachen mit einem immer nachhaltigeren Anbau."

Mehr Informationen unter: https://saiplatform.org/fsa/

 

Diese Nachricht teilen

Weitere Nachrichten

11 Oktober 2019

Suiker Unie wird Eiweiß aus Blättern herstellen

Am 10. Oktober nahm das Unternehmen Suiker Unie offiziell seine Green Protein Demo Plant in Betrieb. Es wurde damit begonnen, Protein aus Rübenblättern zu produzieren. Dabei wird eine einzigartige,...
11 Oktober 2019

Suiker Unie gewinnt den FNLI Award 2019

Am 10. Oktober hat Suiker Unie den FNLI Award 2019 gewonnen. Der niederländische Verband der Lebensmittelindustrie (Federatie Nederlandse Levensmiddelenindustrie) verlieh diesen Preis erstmals an...
06 September 2019

Früher und zeitlich versetzter Start der Rübenkampagne

Die Rübenkampagne hat in diesem Jahr einen zeitlich versetzten Start. Die Zuckerfabrik in Dinteloord beginnt am 6. September, in Anklam und Groningen am 10. September. Der zeitlich versetzte Start...
04 September 2019

Zum fünften Mal in Folge den Goldstatus EcoVadis erreicht

Im Jahr 2019 erhielt Suiker Unie erneut den goldenen EcoVadis-Status. Es erfüllt uns mit Stolz, dass unsere Bemühungen im Bereich der Nachhaltigkeit bereits zum fünften Mal in Folge anerkannt...
14 Februar 2019

Neuer Massenguttransport mit 100 % eigenem grünem Gas

Seit kurzem ist es technisch möglich, mit Gas betriebene Lkws 50 Tonnen „Zuglast“ transportieren zu lassen. Diese Zugmaschinen mit einer Leistung von 410 PS bieten Suiker Unie die Gelegenheit,...
22 Januar 2019

Erste Erzeugnisse mit Betafib® vorgestellt

„Royal COSUN Biobased Products“, ein Unternehmen der Suiker Unie, hat ein 100 % biobasiertes Rheologieadditiv, das im Rahmen des PULP2VALUE Demonstrationsprojektes entwickelt wurde, für...
06 Juli 2018

Vorstellung des weltweit ersten Kreislauf-Autos

Am Freitag, dem 6. Juli, wurde Noah, das weltweit erste Auto, das vollständig dem Kreislauf zurückgeführt werden kann, im Cosun Innovation Center in Dinteloord vorgestellt. Der Zweisitzer...