Suiker Unie wird Eiweiß aus Blättern herstellen

Am 10. Oktober nahm das Unternehmen Suiker Unie offiziell seine Green Protein Demo Plant in Betrieb. Es wurde damit begonnen, Protein aus Rübenblättern zu produzieren. Dabei wird eine einzigartige, wegweisende Methode angewandt, deren exklusive Lizenz erworben wurde. Die ersten 100 kg des Produkts werden dieses Jahr verfügbar sein.

Um die wachsende Weltbevölkerung auch in Zukunft mit genügend Proteinen zu versorgen, sind pflanzliche Proteinquellen unerlässlich. Suiker Unie unternimmt mit dieser Demo-Anlage einen wichtigen Schritt, um zu diesem Proteinübergang beizutragen.

Grüne Blätter aus Pflanzen enthalten 1% bis 3% Eiweiß. Dank eines neuen von TNO entwickelten und patentierten Extraktionsverfahrens ist es möglich, dieses Eiweiß zu extrahieren. Royal Cosun - das Mutterunternehmen von Suiker Unie - ist im Besitz der exklusiven Lizenz zur Nutzung des Patents.

Green Protein wird dieses Eiweiß in der Demo-Anlage aus Rübenblättern - und später auch aus Blättern anderer Nutzpflanzen - extrahieren. Aus jedem Hektar Rübengewächs entstehen 20 bis 30 Tonnen Rübenblätter. Daraus können 180 bis 280 kg hochwertiges Eiweiß gewonnen werden. „Es wird ein dunkelgrüner Saft aus dem Blatt gewonnen, den wir in wenigen Schritten zu einem farblosen, geschmacks- und geruchlosen Eiweißpulver veredeln und trocknen“, sagt Paulus Kosters, leitender Programm-Manager für Eiweiße bei Cosun. „Dieses funktionale pflanzliche Eiweiß kann die Lebensmittelindustrie in zahlreichen Produkten einsetzen. Beispielsweise in Fleischersatzprodukten (Schaum-)Kuchen, Getränken, Soßen und Desserts. Nach dieser Demo-Anlage ist es unser Ziel, bis 2022 die erste große Produktionslinie in Betrieb zu nehmen.“

Vorreiter

Mit der Green Protein Demo Plant hat Cosun ein strategisches Programm für pflanzliche Eiweiße gestartet. „Auf diesem Gebiet möchten wir eine Vorreiterrolle übernehmen“, erklärt Frank van Noord, Direktor für Innovation. "Seit jeher arbeiten wir an der maximalen Verwertung unserer Gewächse. Unser von Cosun im Nieuw Prinsenland bei Dinteloord gegründetes offenes Innovationszentrum für alternative Eiweiße passt perfekt dazu. Wir laden innovative Parteien ein, sich uns beim Eiweißübergang anzuschließen.“

Diese Nachricht teilen

Weitere Nachrichten

27 November 2019

Die Rübenanbauer erfüllen den nachhaltigsten FSA Level

Alle Rübenanbauer von Suiker Unie haben den FSA Gold-Level erreicht. Mit dieser Initiative für nachhaltige Landwirtschaft werden Initiativen für eine nachhaltige Landwirtschaft unterstützt...
11 Oktober 2019

Suiker Unie gewinnt den FNLI Award 2019

Am 10. Oktober hat Suiker Unie den FNLI Award 2019 gewonnen. Der niederländische Verband der Lebensmittelindustrie (Federatie Nederlandse Levensmiddelenindustrie) verlieh diesen Preis erstmals an...
06 September 2019

Früher und zeitlich versetzter Start der Rübenkampagne

Die Rübenkampagne hat in diesem Jahr einen zeitlich versetzten Start. Die Zuckerfabrik in Dinteloord beginnt am 6. September, in Anklam und Groningen am 10. September. Der zeitlich versetzte Start...
04 September 2019

Zum fünften Mal in Folge den Goldstatus EcoVadis erreicht

Im Jahr 2019 erhielt Suiker Unie erneut den goldenen EcoVadis-Status. Es erfüllt uns mit Stolz, dass unsere Bemühungen im Bereich der Nachhaltigkeit bereits zum fünften Mal in Folge anerkannt...
14 Februar 2019

Neuer Massenguttransport mit 100 % eigenem grünem Gas

Seit kurzem ist es technisch möglich, mit Gas betriebene Lkws 50 Tonnen „Zuglast“ transportieren zu lassen. Diese Zugmaschinen mit einer Leistung von 410 PS bieten Suiker Unie die Gelegenheit,...
22 Januar 2019

Erste Erzeugnisse mit Betafib® vorgestellt

„Royal COSUN Biobased Products“, ein Unternehmen der Suiker Unie, hat ein 100 % biobasiertes Rheologieadditiv, das im Rahmen des PULP2VALUE Demonstrationsprojektes entwickelt wurde, für...
06 Juli 2018

Vorstellung des weltweit ersten Kreislauf-Autos

Am Freitag, dem 6. Juli, wurde Noah, das weltweit erste Auto, das vollständig dem Kreislauf zurückgeführt werden kann, im Cosun Innovation Center in Dinteloord vorgestellt. Der Zweisitzer...