Tiernahrung

Beim Verarbeiten von Zuckerrüben zu Zucker wird die Zuckerrübe in dünne Streifen geschnitten, diese Streifen werden über Rübenwaschmaschinen zu Brühtrögen transportiert. Die Brühtröge werden mit heißem Wasser gefüllt, wodurch der Zucker aus den Rübenstreifen entfernt wird. Die Schnitzel, aus denen der Zucker gewonnen wurde, werden gepresst und als gepresster Pulp für die Verwendung als Tierfutter abgelegt. Die Cosun-Division Duynie ist für den Vertrieb und die Logistik dieses Produkts verantwortlich.

Weitere Informationen

Ernährung
Biobasierte Produkte
Grüne Energie
Melasse
Betacal